fbpx

Philosophie

Das habe ich als Kind gemacht:

Das habe ich ausprobiert:

Damit hatte ich meine ersten Erfolge:

Das mache ich heute:

Das ist mein heutiges Leben:

Mein Unternehmen – FREItag Fashion habe ich im Anschluss an eine Damenschneiderlehre und eines Modedesignstudiums an der FH Hannover im Jahr 1985 gegründet.
Zum Entsetzten meiner Professorin – weil damals nicht im Trend – war schon meine Diplomarbeit eine Lackmodekollektion, die dann aber äußerst erfolgreich war. Diesem Stil bin ich bis heute treu geblieben.
In den 80er Jahren habe ich meine Kollektionen auf alternativen Modemessen vorgestellt und verkauft. Seit Jahren gibt es ein Geschäft in den Hackeschen Höfen in Berlin, eines im Holländischen Viertel in Potsdam und einen Internetshop.

Alle Modelle werden in unserem eigenen Atelier in Berlin gefertigt. Erstklassige Verarbeitung steht dabei im Vordergrund. Der Kunde kann seine Jacke nach dem Baukastenprinzip zusammengestellen. Vieles wird nach Maß geschneidert und in alle Welt – Frankreich, Kanada, Australien etc. – verschickt.
Die von uns entwickelte Methode des „Splash“, das Besprenkeln der Lackjacken und -mäntel mit speziellen, dauerhaften Farben, macht jedes Teil zu einem Unikat.
Das Farbsortiment umfasst die ganze Regenbogenpalette . Mit einer gelb-orangen Jacke holt sich die Kundin ein Stück Sonne in den Alltag, mit einem schwarzen Lacktrench erobert sie sich ein Stück zeitlose Eleganz.
Ohne mein kompetentes Team, das mein kreatives Chaos beherrscht, wäre es nicht möglich, meine unkonventionellen Ideen zu verwirklichen.
Viel Freude beim Stöbern in meiner Webseite.

Astrid Freitag

Nach oben scrollen